Single Blog

Social Media hat nichts mit Vertrieb zu tun!

Im Mittelstand werden Facebook oder Twitter mit Handelsplattformen wie ebay, mobile.de oder der „scout“-Gruppe gleichgesetzt.  Social Media empfindet eine Mehrzahl von Unternehmern lediglich als einen (teilweise lästigen) zusätzlichen „eindimensionalen“ Vertriebskanal – oder sie haben Angst, die Kontrolle über die (unbekannte) Kommunikationsplattform zu verlieren. Derartige Plattformen leben allerdings vom wechselseitigen Austausch von Gedanken, Meinungen und auch dezidierten Aussagen über das Unternehmen.
WIR sind zentraler Bestandteil und halten das Social Web am Leben!
Social Media „durchwebt“ deswegen das ganze Unternehmen, folglich ist es unabdingbar, dass zunächst intern die formulierten Werte und Prinzipien offen und transparent gelebt werden. Nur damit lassen sie sich extern im Dialog, d.h. Kunden und Stakeholdern gegenüber, glaubwürdig vertreten.
Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITCOM) hat einen Leitfaden „Social Media“ erstellt, der kostenlos als pdf-Datei (LINK: http://www.bitkom.org/files/documents/Leitfaden_Social_Media.pdf) bezogen werden kann.

Comments (0)